Angehefteter Beitrag

Wer Bäume in dem Wissen pflanzt, niemals in ihrem Schatten sitzen zu können, der hat zumindest damit angefangen, den Sinn des Lebens zu verstehen 🌿

Eines der #Nature Fotos des Monats Mai:
Menschen in Indien suchen im Schatten einer Brücke über den ausgetrockneten Yamuna-Fluss Schutz vor der Rekordhitze.

#Klimakatastrophe

Füchse hat es dieses Jahr viele im , da bringt das Schachbrett echt mal ein bisschen Abwechslung 🦋

herrlich 🤩
frisch aus dem Beet gezupft. Heute gibt es Salat aus größtenteils eigenen Zutaten - eine Premiere für mich 🥗

RT @solarpapst
Für die 3 Monate #Tankrabatt (sprich Öl-Konzernfütterung) wird wesentlich mehr Steuergeld ausgegeben als für den gesamten Schienenaus- und Neubau im Jahr 2022.

Wären PKW tatsächlich das eine alternativlose Fortbewegungsmittel, sie würden nicht zu 98% rumstehend den Verkehrsraum blockieren, mit 2t nur 1,1 Menschen bewegen und in der Auto-Werbung als eskapistische Imageübertragsvehikel und/oder Hypereventualitätsparanoiaplacebos beworben

wer hätte das ahnen können, dass Ölkonzerne keine Moral kennen.

(mit Bildbeschreibung)

Clemens #Fuest, Präsident des Instituts für Wirtschaftsforschung:

Der #Tankrabatt ist ziemlicher Quatsch.

- Umverteilung von Unten nach Oben
- Hohe Einkommen (größere Autos) werden stärker entlastet
- Anreiz zum Mehrverbrauch, bei eigentlichem Druck zum Sparen

#FDP
/PM
---
RT @DirtyDoomed
"Tankrabatt ist Umverteilung von unten nach oben." - Clemens Fuest.
twitter.com/DirtyDoomed/status

Energiekonzerne nutzen die gestiegenen Kosten und den Krieg als Ausrede, um mehr Öl zu fördern. Das 1,5-Grad-Ziel wird so verfehlt.
Klimaschutz in Zeiten des Ukrainekrieges: Eine zynische Rechtfertigung

Legalisiert Cannabis und kriminalisiert stattdessen lieber entkoffeinierten Kaffee.

seit Ende April hat mein Beet einiges an Biomasse erzeugt. Die Radieschen (zweite Reihe links) ernte ich schon nach und nach.

hessen.social/@MimasBaggins/10

Deutschland hat 5,7% aller Emissionen produziert – mehr als der gesamte afrikanische Kontinent. Wir haben also eine gewaltige Verantwortung, in DE und weltweit den Ausbau der Erneuerbaren voranzubringen. Scholz' Gas-Pläne für Senegal sind nur zynisch.

rnd.de/politik/nach-afrikareis

wieder mal was buntes aus dem 🐞 🦋 🥀

der Reihe nach:
1) Zottige Bienenkäfer (Trichodes alvearius)
2) Kleiner Fuchs (Aglais urticae) auf orangerotem Habichtskraut (Hieracium aurantiacum)
3) Gemeine Blutzikade (Cercopis vulnerata) an orientalischem Mohn (Papaver orientale)
4) Ostsibirische Schwertlilie (Iris sanguinea)

Wenn die einzige Daseinsberechtigung dieser ihre Farbe wäre, hätte ich nicht das geringste Problem damit.
Zum Glück erfüllen sie aber auch noch einen biologischen Zweck 🌻

Wir haben im Mai bereits den 130. Waldbrand, Temperaturen wie früher und das auch nur selten im Hochsommer, die größte Dürre seit 130 Jahren, Extremwetter und Tornados. Biome, die schneller wandern, als die Arten in Fauna und Flora hinterherkommen und in Folge eines der größten Artensterben in der Erdgeschichte… Und wir bezeichnen das immer noch beharrungsfreundlich als Klima-Wandel? Wandel!? Katastrophe! Katastrophe ist das Wort, das wir suchen.
Ältere anzeigen
hessen.social

hessen.social ist die Mastodongemeinschaft für alle Hessen:innen und denen die sich Hessen verbunden fühlen