Angehefteter Beitrag

Hallo, ich bin und sehr neugierig, was mich hier erwartet und in welcher Richtung sich das hier alles entwickelt. Bisher gefällt es mir hier sehr gut.
Ich komme aus Südhessen und meine Hobbies sind Lesen, Spielen (ich lerne gerade Bridge) und mit meiner Frau und unseren Hunden was zu unternehmen

Erster Teil unserer Wildblumen-Aussaat - hoffentlich sehen unsere Hunde das nicht als Aufforderung zum Buddeln

Liebe Institution, Organisationen und Medien hier im #Fediverse !
Egal, ob schon länger dabei oder auch #neuhier … Schön, dass Ihr hier seid! 🤓👍
Ich hätte da nur eine Bitte (die auch alle anderen betrifft, die eine eigene Homepage betreiben):
Bitte zeigt auch nach „Außen“, dass Ihr hier seid und nicht (nur) auf #Twitter #Facebook & Co., indem Ihr von Eurer Homepage (auch) auf Euer Fediverse-Profil verlinkt.
In den Bildern ein Positivbeispiel @dsk & ein Zitat von @jele , warum das wichtig ist

Krieg in der Ukraine: Zurückhaltung ist gefährlich

Kritik an Waffenlieferungen: Zehn Gegenthesen zum offenen Brief an Bundeskanzler Olaf Scholz und den Debattenbeitrag von Jürgen Habermas.

taz.de/Krieg-in-der-Ukraine/!5

Was wir #neuhier Menschen gerne auf der Vogelplattform lassen könnten, wäre unser taktisches Missverstehen.
Ich hielte es für sehr befreiend Tröts zu schreiben, bei denen mein innerer Korrekturleser nach Verstehbarkeit abklopft und nicht danach wie das maximal negativ ausgelegt werden könnte.

@askfedi_de ... denn ansonsten muss ich ja für jedes Mitglied einer Liste einen eigenen Filter erstellen - das ist ja riesig Aufwändig. Und außerdem vergisst man da immer wieder welche...

Zeige Konversation

@askfedi_de
Ich nutze nun Filter, weil die recht praktisch sind. Gibt es eine Möglichkeit Filter zu definieren, die auf Listen basieren? Sprich: Alles ausfiltern in meiner Home-Zeitleiste, was in einem (oder mehreren) Liste enthalten ist.
Das wäre so das Non-Plus-Ultra! Ich muss ja diesen Accounts folgen, um sie in Listen hinzuzufügen, aber ich will nicht, das sie mir die Home-Zeitleiste voll müllen. Und ich will sie ja auch lesen, aber nicht immer - und nicht immer sofort.

Habe mit dem Online-Magazin "Watson" über #Mastodon gesprochen und hoffe, dass ich nicht zuviel technisch Falsches erzählt habe 🥰 Bin halt noch neu hier! Euch einen granatenstarken Sonntag und viele Sterne!

watson.de/leben/interview/1604

"Krieg ist ein Ort, an dem junge Menschen, die sich nicht kennen und sich nicht hassen, einander töten, durch die Entscheidung alter Menschen, die sich kennen und sich hassen, aber sich nicht gegenseitig töten... "

#JoinTheFediverseGreta

Let's get Greta Thunberg to join the #Fediverse.

Here is what you can do:
* boost this post
* post your own post with the hashtag, here and on other social media platforms
* ask Greta to join climatejustice.social or forfuture.social
* retweet this post on the birdsite: twitter.com/JoinFediverse/stat
* Let's make JoinTheFediverseGreta trend.

@askfedi_de
Nur mal zur Sicherheit: Wenn ich ein Profil anschaue wird mir ein "Notiz"-Feld angezeigt, in welches ich selbst Notizen schreiben kann.
Wer sieht dieses Feld und eine evtl. eingetragene Notiz?
Gehe ich recht in der Annahme, das dies eine private Notiz ist, die nur ich sehe, da eben dieses Feld bei meinem eigenen Profil nicht angezeigt wird?

Und wieder gemerkt: haben keinen ... 😃

Memo an mich selbst: Keine Bindestriche, keine Bindestriche, keine Bindestriche,...

Zeige Konversation

Heute Abend ist Frühlingserwachen in -Gerau. Das ist immer echt schön dort, alle Geschäfte in der Innenstadt haben bis 22:30 offen - Livemusik, Vorführungen und andere Besonderheiten.
Das lohnt sich normalerweise echt - denn Groß-Gerau hat mittlerweile eine echt schöne Innenstadt. Es geht um 19:00 los...
gross-gerau.de/Veranstaltungen

Ich habe ja jede bisherige Exodus-Welle von Twitter mit gemischten Gefühlen beobachtet, weil ich etwas Schiss hatte, dass auch die unsägliche Diskussionskultur samt Trolle und Gesocks hier rüber schwappt.

Das ist nicht passiert und auch bei der aktuellen Welle habe dererlei noch nicht entdeckt. Was ich aber wahrnehme: Die vielen neuen Mastodon-Nutzer*innen sind eine große Bereicherung, beleben diese an Behäbigkeit grenzende, gemütliche Plattform und erweitern das Themenspektrum enorm. <3

Liebes #Fediverse !
Ich möchte meinen ganzen Fotokollegen gerne zeigen, dass das #fediverse eine mögliche Alternative zu den mainstream Diensten darstellt, für Künstler geeignet ist und Bilder es durchaus schaffen von vielen Menschen gesehen zu werden! Helft mir doch dabei und gibt diesem Beitrag einen #boost.

#fotografie #mastoart #support #photography

So, es ist vollbracht. Ich habe meinen Account deaktiviert. Jetzt wird er in 30 Tagen gelöscht - wenn ich das richtig gelesen habe.
Langt auch - hier ist schöner!

Ein Hinweis an alle #neuhier:
Das Fediverse verkauft keine perönlichen Daten und verdient auch kein Geld mit Werbung. Der Betrieb der Instanzen kostet jedoch. Bei kleinen Instanzen ein paar hundert Euro im Jahr, bei großen teils wesentlich mehr. Von dem unentgeltlichen Arbeitseinsatz der Admins und Mods ganz abgesehen.
Wenn ihr also vorhabt länger am #Fediverse teilzuhaben, dann macht euch Gedanken eurer Instanz etwas zu spenden. Angaben dazu findet ihr bei den Infos zu eurer Instanz.

Der reichste Mann der Welt kauft eine zentrale Kommunikationsplattform. Viele Nutzer finden die Aussicht wenig verlockend. Wie die Gegenwehr aussehen könnte.
Elon Musk kauft Twitter – Was nun?
Ältere anzeigen
hessen.social

hessen.social ist die Mastodongemeinschaft für alle Hessen:innen und denen die sich Hessen verbunden fühlen