Folgen

RT @humanismus_de@twitter.com

Wir begrüßen die heutige Entscheidung des Deutschen Bundestags, den Paragrafen 219a StGB ersatzlos aus dem Strafgesetzbuch zu streichen. "Der unsinnige Paragraf 219a ist endlich Geschichte", erklärt Gita Neumann, HVD-Bundesbeauftragte für Medizinethik. humanismus.de/presse-aktuelles

🐦🔗: twitter.com/humanismus_de/stat

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
hessen.social

hessen.social ist die Mastodongemeinschaft für alle Hessen:innen und denen die sich Hessen verbunden fühlen